"Maultaschen und Maulen" im Schulhaus Glashütte

Der Geruch war schon einladend als wir im Schulhaus in der Glashütte ankamen.
Fleißige Helfer hatten bereits gekocht und auch den Raum dekorativ für den Abend mit "Maultaschen und Maulen" gerichtet.
Bei Maultaschen, Salaten und frischen Rostzwiebeln ließen wir es uns in gemütlicher Runde gut gehen.
Satt und zufrieden konnten wir dem Vortrag über Mitgliedergewinnung von Winfried Socher zuhören.
Anschließend durfte sich jeder beim "Maulen" zu Wort melden, dem ein Anliegen, eine Kritik oder ein Lob auf dem Herzen lag.
Alle Wortmeldungen wurden gesammelt und anschließend souverän von den FWV-Gemeinderäten aufgegriffen und aufgearbeitet.
Natürlich konnten sich alle anwesenden Mitglieder am Gespräch beteiligen und ihr Wissen oder ihre Bedenken dazu beitragen.
Ein gelungener Abend in geselliger Runde mit leckeren Maultaschen, guten Beiträgen und vielen Ideen und Anregungen.


Eine Veranstaltung, die zur Tradition werden darf.

Ein herzliches Dankeschön an die FWV_Helfer für die tatkräftige Aktion, die Gemütlichkeit im nostalgischen Schulhaus, die Bewirtung und die nette Einladung -gerne kommen wir wieder

Rita Hornickel
Bild 01
Schatzmeister Winfried Socher bei seinem Vortrag zur Mitgliedergewinnung.
Bild 02
Zufriedene Mitglieder mit interessierten Fragen.