Herzlichen Glückwunsch Die Drehleiter ist angekommen!

Nach langen Beratungen und Überlegungen unserer Feuerwehr, nach intensiven Diskussionen und Interventionen von Verwaltung und Gemeinderat:
Am 1. August konnte Kommandant Albert Kayser das Fahrzeug auf das Gelände der Feuerwahr Waldenbuch fahren und wurde von Mitgliedern der Wehr und vielen Gästen begeistert empfangen.


Nach den offiziellen Begrüßungen wurde die Leiter gleich in Betrieb genommen, ein herrlicher Ausblick von dort oben!
Inzwischen ist die Feuerwehr, bereits regelmäßig am Üben.
Der Einsatz im Notfall - hoffentlich kommt es nicht dazu — muss trainiert, die Einsatzkräfte geschult werden.
Wir wünschen viel Erfolg beim Training und alles Gute für den Einsatz.
Dank an alle, die sich sehr zeitaufwendig um viele Details im Vorfeld gekümmert haben, insbesondere dem Beschaffungsausschuss.

Jutta Häcker für die Fraktion der FREIEN WÄHLER