Erweiterungsbau "Haus an der Aich"


Die Freien Wähler begrüßen die Erweiterung des Altenpflegeheims Haus an der Aich, denn immer mehr ältere Menschen in Waldenbuch und Umgebung werden in kommenden Jahrzehnten pflegebedürftig.
In Zeiten knapper Kassen sind die Förderungen des Landes (rd. 390.000 EUR) und Kreises (194.000 EUR) hochwillkommen.
Unsere Zustimmung finden die Pläne für das 1. und 2.Stockwerk mit Pflegezimmern, grünem Atrium, offenen Gemeinschaftsräumen und Übergängen zum "Mutterhaus".
Mit großer Sorge sehen die Freien Wähler das Konzept für das Erdgeschoss, das ausschließlich eine Arztpraxis vorsieht und das für rd. 600.000 EUR zu Buche schlägt.
Die Kassenärzliche Vereinigung hat jedoch den Bezirk BB für sämtliche Neuzulassungen gesperrt.
Wir sehen die Gefahr einer Fehlplanung für das Erdgeschoss.
Deshalb haben wir für die Baugesuchsplanung, die am 7.12. vorgelegt wird, eine Alternativplanung beantragt, der sich der Gemeinderat angeschlossen hat.

Annette Odendahl
im Namen der Fraktion der Freien Wähler im Gemeinderat